Impressum & Datenschutz

Herzlich willkommen auf den Internetseiten des Allgäuer Burgenvereins!

Liebe Freundinnen und Freunde unserer KMV-Vorträge, sehr geehrte Geschichtsinteressierte,

Für das Jahr 2019 habe ich Ihnen wieder ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt. Die Bandbreite reicht von Heinrich dem Kempter, zu dem wir weit mehr erfahren werden als bisher bekannt ist, bis hin zu den Heilkräutern und ihre Verwendung in alter Zeit, so auch sicher in den Burgenhaushalten. Der letztjährig ausgefallene Vortrag zu den Folgen des Dreißigjährigen Krieges wird heuer nachgeholt. Spannend wird sicher zu hören sein, was es über die Burgen im oberen Donautal oder etwa über den Reichenauer Abt und seine Untergebenen zu berichten gibt. Wir hören im Juli von den bisher wenig beachteten Zusammenhängen zwischen römischem Militär und zivilem Städtebau, erläutert von einem Fachmann, mit dem ich fast täglich zusammenarbeite. Zum Thema Stadt besuchen wir im April noch einmal unser historisches Kempten mit weiteren Bildern, ein Spaziergang der schon 2018 auf großes Interesse stieß. Ein Höhepunkt bildet sicherlich der „leibhaftige Besuch aus dem Spätmittelalter“ im Dezember sein, vorgeführt von der Familie Leisner, die ich letztes Jahr auf der Meersburg am Bodensee kennenlernen durfte.

Roger Mayrock, Vorsitzender des Allgäuer Burgenvereins e.V.

***
 
Bitte beachten Sie:
Aufgrund von notwendigen Baumaßnahmen muss das Allgäuer Burgenmuseum bis auf Weiteres geschlossen bleiben.
 
***

Veranstaltungen:

Nächster Vortrag:
Kleidung und Ausstattung im 15. Jahrhundert (live vorgeführt)

Donnerstag, 12. Dezember, 19 Uhr

Familie Leisner, Meersburg

» weitere Vorträge 2019

 

 
*** 

Will man die Aufgaben und die Arbeit des Allgäuer Burgenvereins mit kurzen Worten beschreiben, so stehen drei Begriffe im Vordergrund:

Denkmalschutz – Burgenforschung – Volksbildung

Das zentrale Anliegen des Vereins ist es, die Allgäuer Burgen in Ihrem Gesamtbestand und in ihrem derzeitigen Zustand zu dokumentieren, um damit die Basis für eine solide Erforschung zu schaffen.
» Erfahren Sie mehr über den Verein

 

Stand: November 2019
Copyright Allgäuer Burgenverein e.V.